„Unternehmerinnen in Parlamenten der Kammern – Unternehmerinnentag 2013 in Gelsenkirchen“

„Willkommen im Club, Ladies! Die Landschaft der Wirtschaftsgremien verändert sich gerade dramatisch. Immer mehr Chefinnen engagieren sich in Gremien der IHK, Handwerkskammern und berufsständischen Verbänden wie DEHOGA oder Landwirtschafts- und Architektenkammer – und sie werden tatsächlich gewählt“- so das Thema der Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen NRW-Unternehmerinnentages, der am 20. April 2013 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen unter dem Motto „Ideen verleihen Flügel“ stattfand. Wie es dazu kam, was in der Zukunft noch möglich ist, warum sich ein Engagement in den Gremien der Kammern lohnt, welche Chancen, Herausforderungen und Auswirkungen ein Mitmischen als Unternehmerin hat, dazu diskutierten von den rund 600 Besucherinnen ca. 200 Chefinnen – von der Freiberuflerin bis zur großen Mittelständlerin.

 Ganzer Artikel

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.